Sonntag, 27. August 2017 -  ab 20:30 Uhr


Malala - Ihr Recht auf Bildung

Malala ist ein tiefgründiger Dokumentarfilm über das weltweit bekannte Mädchen Malala Yousafzai. Sie wuchs im pakistanischen Swat-Tal auf. Als 2007 die Taliban die Gegend unter ihre Kontrolle bringt, ändert isch das Leben für das Mädchen radikal. 2008 nimmt ein BBC-Reporter mit Malalas Schule Kontakt auf und die damals elfjährige Malala berichtet in den folgenden Jahren in einem Blog über ihren Alltag und ihre Erfahrungen. Malala und ihr Vater geraten in den Fokus der Taliban, weil sie ihr Recht auf Bildung einfordert und der Vater Mädchen unterrichtet. Als ihr Pseudonym auffliegt, wird sie im Schulbus von den Taliban angegriffen und schwer am Kopf verletzt.

Malala überlebt jedoch auf wundersame Weise  und engangiert sich heute weltweit für das Recht von Mädchen auf Bildung.


88 Minuten • USA 2015• Dokumentarfilm • Deutsch (Voiceover und Untertitel)


Trailer


Filmsponsor

EMK Schlatt

Schlattweg 15

3144 Gasel

 

www.emk-schlatt.ch