Sonntag, 25. August 2024 -  ab 20:30 Uhr


Eine wen iig, de Dällebach Kari

Der Dällebach Kari galt in Bern mit seiner angeborenen Hasenscharte schon zu Lebzeiten als Stadtoriginal. Als junger Mann wird Kari Friseur und erobert trotz seiner Behinderung mit seinem Witz, seinem Charme und seiner Feinfühligkeit das Herz der schönen Annemarie. Es folgt, so erinnert sich der gealterte Kari, der schönste Sommer seines Lebens. Doch Annemaries Vater, ein reicher, aufgeplusterter Fabrikant, sieht im näselnden Friseur keinen würdigen Schwiegersohn und hat andere Pläne für seine Tochter.

 

Eine einfühlsame und melancholische Liebesgeschichte ganz wie sie das Leben schreibt.


ab 12 Jahren • 111 Minuten • CH 2012 • Drama • Dialekt


Trailer


Filmsponsor

 

EMK Schlatt

Schlattweg 15

3144 Gasel

 

www.emk-schlatt.ch