Programm 2019


Bei der Filmauswahl achten wir darauf, dass unser Programm vielfältig ist und Filme aus unterschiedlichen Genres und für unterschiedliche Altersgruppen gezeigt werden.

 

Am Donnerstag wird ein Schweizerfilm gezeigt.

Am Freitag ein Film für das junge und junggebliebene Publikum.

Am Samstag ein Familienfilm.

Und am Sonntag ein Film mit Tiefgang.

 


Donnerstag, 22. August 2019   -   ab 20:30 Uhr

 

Wolkenbruch

Bisher hat Motti Wolkenbruch immer brav getan, was seine jüdisch orthodoxe Mutter ihm vorschreibt. Als die Mutter ihn jedoch ständig mit Frauen verkuppeln will, die er heiraten soll, weicht Motti vom traditionellen Pfad ab. Er verliebt sich in die schöne Schickse (Nichtjüdin) Laura. Für Motti beginnt eine wunderliche Reise zur Selbstbestimmung.
Eine unterhaltsame und feinfühlige Schweizerkomödie,  

Mehr...


Freitag, 23. August 2019  -  ab 20:30 Uhr

 

Ferdinand - Geht STIERisch ab!

Ferdinand ist ein riesiger Stier mit grossem Herz. Dennoch wird er fälschlicherweise für einen gefährlichen Kampfstier gehalten und seiner Familie entrissen. Auf der Stierzuchtfarm schart er ein Team von Aussenseitern um sich, um gemeinsam auszubrechen und in seine Heimat zurückzukehren.

Ein herzerwärmendes Abenteuer für Gross und Klein!

Mehr...


Samstag, 24. August 2019  -  ab 20:30 Uhr

 

Mein Blind Date mit dem Leben 

Saliya Kahawatte hat soeben sein Abitur abgeschlossen und weiss ganz genau was er will, eine Ausbildung zum Hotelier im Luxushotel Bayrischer Hof in München. Damit er sich diesen Wunsch erfüllen kann, verheimlicht er beim Vorstellungsgespräch, dass er fast blind ist. Doch das Lügenkonstrukt beginnt bald zu bröckeln...

Eine Feel-Good-Komödie, die aufzeigt, was im Leben alles möglich ist, wenn man seine Träume nicht aufgibt.

Mehr...


Sonntag, 25. August 2019  -  ab 20:30 Uhr

 

Lion - Der lange Weg nach Hause

Saroo steigt als 5 Jähriger Knabe in einer indischen Stadt in einen stehenden Zug und schläft ein. Kilometerweit entfernt von seinem Zuhause wacht er in einer riesigen fremden Stadt auf. Auf Umwegen gelangt er in ein Kinderheim, das ihn an eine australisches Ehepaar zur Adoption vermittelt. 
Jahre später macht er sich auf die Suche nach seinem Geburtsort, in der Hoffnung, seine Familie wieder zu finden. 
Ein berührendes Drama, das auf einer wahren Geschichte basiert.

Mehr...